Wiedereröffnung am 02.06.2020

Liebe Tänzer/innen, Eltern und Freunde,

endlich ist es soweit … wir dürfen unser Ballett-Atelier wieder öffnen! 😍

Wir alle freuen uns riesig, jeden Einzelnen wiederzusehen.

Der Unterricht findet nach regulärem Stundenplan statt – alle Altersklassen!

Um gesund zu bleiben, müssen wir allerdings einige Hygiene,- und Verhaltensregeln streng beachten.

  1. Bitte trage den Mundschutz in den Räumen des Ballett Ateliers (außer des Ballett-Saals)
  2. Beim Betreten der Schule bitte die Hände desinfizieren (Desinfektionsspender ist im Eingang)
  3. Kommt bitte bereits in Trainingskleidung zum Unterricht. Die Umkleiden und Duschen dürfen vorläufig nicht benutzt werden laut Verordnung
  4. Mindestabstand von 1.5 Meter bewahren, ständig und gründlich Hände waschen
  5. Während des Unterrichts bitte einen Mindestabstand von 2 Meter bewahren (Markierungen beachten)
  6. Wegen begrenzter Teilnehmerzahl werden wir in manchen Klassen gewisse Änderungen vornehmen. Dazu werden wir Euch persönlich informieren
  7. Aufgrund der Verordnung, müssen wir alle begleitenden Eltern bitten, draußen zu warten
  8. Schüler/Innen oder die Eltern mit Grippe-ähnlichen Symptomen dürfen die Schule nicht betreten. Das Gleiche gilt für diejenigen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Corona-Infizierten hatten
  9. Nach dem Unterricht bitten wir Euch, die Schule wieder zügig, jedoch immer einzeln, zu verlassen um Ansammlungen zu vermeiden

Zusammen schaffen wir es!

Wir bleiben alle gesund und wir leisten unseren Beitrag dazu, dass wir ab jetzt und in der Zukunft alle gemeinsam tanzen können.

Eure Elena, Manu, Mariangela,Liz, Boris, Nikolay ❤️